GSKG WEB Aktuelles

 

Samstag 26. November

  |  13.00 - 17.00 Uhr  |  Martin Luther King

Basar
Krippenspiel, Musikprogramm, Kinderaktivitäten, Kulinarisches, Adventsschmuck, Informationen, Kontakte, Trödelstube, Büchertisch, Handarbeiten und vieles mehr. 17 Uhr Abschluss mit Flötenmusik, Liedern, Texten und Segen

 

Sonntag 4. Dezember

  | 14.00 Uhr | Gropiusstadt Süd

Vorfreude im Advent

 2016 12 04 Vorfreude AdventKerze14 Uhr: Beginn mit einem Gottesdienst
Ab 15 Uhr: Kaffeestube, adventliches Basteln, kreatives Backen, gemeinsames Singen für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Sie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Sonntag 11. Dezember

 | 17.00 Uhr | Martin Luther King

Gropiussoirée | Adventskonzert – Es kommt ein Schiff geladen

 

notenIm diesjährigen Adventskonzert möchten wir an einen Komponisten erinnern, der in der Zeit der Romantik lebte und dessen Todestag sich in dieser Zeit zum 100. Mal jährte. Hierbei handelt es sich um den Komponisten und Dirigenten Max  Reger, der von 1873 – 1916 größtenteils im thüringisch-sächsischen Raum lebte und wirkte. Seine stilistischen Bezugspunkte entnahm er der Barockmusik und der Weimarer Klassik und entwickelte eine ganz eigene Tonsprache. Reger komponierte in seinem Stil mehrere hundert Werke fast aller Gattungen mit Ausnahmen von Opern. Schwerpunkte seiner schaffensreichen Arbeit bildeten Orgel-, Klavier-, Kirchen- und Orchestermusik. Von Ihm werden wir Werke zu Chorälen, sowie die schöne Kantate „Vom Himmel hoch, da komm ich her“, hören. Des Weiteren werden wir im Programm auch wieder bekannten Chorälen, wie z.B. dem Advents- und Weihnachtslied „Es kommt ein Schiff geladen“ (EG 8), nachspüren, dieses von unterschiedlichen Seiten beleuchten und dazu Musik aus verschiedenen Epochen zu Gehör bringen, so z.B. Nicht zu vergessen wäre natürlich, dass Sie selber wieder kräftig mit musizieren dürfen, können und sollen, spätestens bei unserm letzten Stück dem bekannten Quempas (EG 36) hoffen wir aus Ihre sangeskräftige Unterstützung!
Mitwirkende:
Gitta Borrmann (Sopran),
Leila Busack (Alt), Holger Gläser (Tenor)
und Klaus-Peter Pohl (Bass)
CantemusChor Berlin, Kirchenchor Gropiusstadt, Concertino Neukölln,
Blockflötenkreis und FlautandoConsort Leitung: Kantor René Schütz
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird am Ausgang gebeten!


 

Dienstag 3. Januar | Freitag 24. Februar

  | 10.00 Uhr | Gropiusstadt Süd

Stadtspaziergänge zu "verborgenen Orten"!

Dienstag 3. Januar

Auch im neuen Jahr möchte ich Sie wieder recht herzlich zu unseren Stadtspaziergängen einladen. Wie immer treffen wir uns um 10 Uhr am Gemeindestandort Gropiusstadt Süd, Joachim-Gottschalk-Weg 41 oder nach telefonischer Vereinbarung. 03.01.2017 Besuch des Deutsch-Russischen-Museums in Karlshorst, Eintritt frei, Audioguide kann für 3 € ausgeliehen werden, Organisationspauschale 2 €

Freitag 24. Februar

Wegen der großen Nachfrage besuchen wir noch einmal den Murugan Tempel in der Blaschkoallee und treffen uns diesmal bereits um 9 Uhr! Führung gegen Spende Organisationspauschale: 2,-€ Bitte melden Sie sich telefonisch bei mir an unter: 030 85 61 89 95
Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und verbleibe mit herzlichen Grüßen
Christine Müller


 

Sonntag 22. Januar

 | 17.00 Uhr | Martin Luther King

Gropiussoirée | „Ihr Heiligen, lobsinget dem Herren“ Musikalische Lesung

 

notenBarocke Kammermusik mit Werken von Joh. S. Bach, Rohde, Schütz, Vierdanck, Zagatti u.a. In diesem Konzert wandern wir, mit geistlichen Konzerten, Arien und Kantaten aus dem 17. und 18. Jahrhundert, der Blütezeit des Barock, durch einige europäische Landschaften…
Mitwirkende:
Hanna Günther und Leila Busack (Gesang)
Elisabeth Zluhan und Sieglinde Hahn (Querflöte)
Mathias Bell (Violoncello),
Leitung: Kantor René Schütz
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird am Ausgang gebeten!